Startseite
Darum geht es
Tagungen
Referierende
Stimmen
Kontakt
"Wenn Mitarbeitende zu Tätern werden"

Eine interdisziplinäre Tagung zur Mitarbeiter-Delinquenz

Mittwoch, 8. April 2009
09.00 – 17.00 Uhr
Kongresshaus Zürich

Anmeldeschluss: 25. März 2009

Der Anmeldeschluss wurde verlängert. Anmeldungen werden weiterhin angenommen.

Nahezu jedes Unternehmen wird früher oder später damit konfrontiert, dass Mitarbeitende das Unternehmen in strafrechtlich relevanter Weise schädigen. Solche Situationen sind komplex und fordern in verschiedener Hinsicht: finanzieller Schaden, Reputationsschaden, Kommunikation, rechtliche Folgen etc.

Was kann, soll und darf ein Unternehmen in einer solchen Situation tun? Wie kann verhindert werden, dass es überhaupt so weit kommt?

Fachleute beleuchten dieses komplexe Thema interdisziplinär unter verschiedenen Gesichtspunkten und beantworten sich stellende Fragen.

Download der Tagungsbroschüre als PDF-Datei
Drucken der Tagungsbroschüre als PDF-Datei

Hier können Sie sich online zur Tagung anmelden>>